Freianlagengestaltung KiTa Eschdorf „Eschdorfer Knirpse“

Zeitraum: September 2010
Region: Dresden

Die Erweiterung der Freianlagen der Kindertagesstätte in Eschdorf soll den „Eschdorfer Knirpsen“ einen zusätzlichen und strukturreicheren Spielraum bieten.

Der Bauabschnitt 2 beinhaltet hauptsächlich die Errichtung einer Treppe mit angeschlossenen Plätzen. Diese ermöglicht die Entdeckung und Eroberung  des erweiterten Spielraums für die Kinder.

Zeitgleich werden erste Gehölz- und Staudenpflanzungen vorgenommen. Durch den Einbau einer Rutsche wird ein zweiter Zugang zur „Unteren Spielebene“ geschaffen.

« zurück zur Übersicht